Bienen unterstützen Risikogruppe

Seit Beginn der Corona-Pandemie unterstützen unsere fleißigen Bienen Menschen, welche der Risikogruppe angehören, bei verschiedensten Erledigungen und versorgten beispielsweise die Bewohner des Domizils „Alte Weberei“ in Großröhrsdorf mit Waren des täglichen Bedarfs. So überbrückten etliche Spielerinnen die trainings- sowie handballfreie Zeit und leisteten ihren Beitrag in der Gesellschaft in dieser besonderen Phase. Wir bedanken uns bei den Bienen Kristýna Neubergová, Thilde Boesen, Julia Mauksch, Ronja und Saskia Nühse. Rabea Pollakowski und Lisa Loehnig. Sie haben gezeigt, das wir zu unserem Hashtag #zusammenstak stehen und helfen, wo wir nur können.

Powered by WPeMatico

admin01