Das Kaufhotel eröffnet

18 Monate nach dem ersten Spatenstich soll der Laurichhof dieser Tage eröffnen. Das Designhotel in Copitz besitzt 27 thematisch gestalteten Suiten und funktioniert wie ein Showroom. Das heißt: Sämtliches Interieur kann käuflich erworben werden. Mehr als fünf Millionen Euro hat Bauherrin Annette Katrin Seidel in das Hotel investiert und zwölf neue Arbeitsplätze am Standort geschaffen.

Das hauseigene Gourmet-Restaurant »Lazy Laurich« hat bereits seit einigen Tagen geöffnet. Am 21. und 22. September gibt es für Interessenten eine kostenpflichtige Führung (inkl. Menü) durch die Designwelten des Laurichhofs. Danach werden die ersten Urlaubsgäste erwartet. Die preiswerteste Zweimann-Suit kostet 80 Euro pro Nacht.

Powered by WPeMatico

admin01