Kempinski: Eislaufen im Hotel-Innenhof

Seit 2001 verwandelt sich ab Ende November der Innenhof des Hotels in eine große Eisfläche. Rund 500 Quadratmeter werden dann zur spiegelglatten Lauffläche umfunktioniert.

So auch dieses Mal. Ab 23. November bis 1. Februar können Schlittschuhfans hier noch Herzenslust ihre Runden um den geschmückten Weihnachtsbaum drehen – und zwar montags bis freitags von 15 bis 22 Uhr, an den Wochenenden und feiertags sowie in den Weihnachtsferien von 11 bis 22 Uhr. Nur am 24. und 31. Dezember bleibt das Areal geschlossen.

Kleiner Tipp für Sparfüchse: Jeden Dienstag zwischen 20 und 22 Uhr ist hier After Work angesagt und der Eintritt frei. Ansonsten zahlen Erwachsene acht Euro, Kinder fünf. Wer Schlittschuh ausleihen will, legt weitere vier Euro drauf.

Ein besonderes Angebot ist »Kids on Ice«: Ein Profitrainer begleitet kleine Eisprinzessinnen und -prinzen bei ihren ersten Rutschversuchen (Termine 2., 8., 15. und 22. Januar, 16 bis 18 Uhr, 29 Euro/Kind).

Powered by WPeMatico

admin01