WiD baut Carsharing-Plätze

Auf den Baustellen der städtischen  Wohnen in Dresden GmbH & Co. KG (WiD), die über das gesamte Stadtgebiet verteilt sind, wird fleißig gebaut. Es entstehen Wohnhäuser mit behaglichen Grün- und Spielflächen sowie Stellplätzen für die Mieter. 

Zusätzlich richtet die WiD auf ihren Wohnbaugrundstücken Carsharing-Angebote ein. Die Angebote sollen sich nicht nur an die künftigen Mieter richten, sondern an alle Carsharing-Nutzer im jeweiligen Wohngebiet.

Die WiD setzt dabei auf Kooperationen mit dem Netz von MOBI-Punkten der DVB und dem Carsharing-Betreiber teil-Auto. So stehen auf dem Grundstück Nickerner Weg 9–19 ab dem dritten Quartal dieses Jahres zwei Fahrzeuge von teilAuto. Der erste MOBI-Punkt mit Elektroladesäule wird auf dem Grundstück Alemannenstraße/Wittenberger Straße gebaut, dort kann ab 2021 ein Fahrzeug gemietet werden.

Neu hinzugekommen ist ein weiteres Sharing-Modell: das Bikesharing der DVB »MOBIbike«. Die Leihfahrräder stehen erstmals am Standort Alemannenstraße/Wittenberger Straße bereit.

Insgesamt wird WiD 14 Carsharing-Angebote mit 31 Stellplätzen bauen, die Übersicht finden Sie hier

Powered by WPeMatico

admin01